Wohltätigkeit

Es ist uns wichtig, in der Region, in der Peusen Uitvaartzorg Crematorium seine Leistungen anbietet, wohltätige Zwecke zu unterstützen. Mit der Stiftung „Goede Doelenfonds Peusen Uitvaartzorg“ (Fonds für wohltätige Zwecke Peusen Uitvaartzorg) werden Gelder für Initiativen gesammelt, die wir fördern möchten. Die finanziellen Mittel, die dem Fonds zukommen, stammen aus verschiedenen Quellen: 

Erträge aus der Abwicklung von Nachlässen oder Haushaltsauflösungen
In einzelnen Fällen, häufig dann, wenn es keine Verwandten oder Hinterbliebenen gibt, wird Peusen Uitvaartzorg gebeten, die Erbschaft oder Haushaltsauflösung des Verstorbenen zu regeln. Daraus erwachsende Erträge werden vollständig dem Fonds für wohltätige Zwecke von Peusen Uitvaartzorg zur Verfügung gestellt. 

Erträge aus der Verarbeitung von Edelmetallen aus dem Krematorium
Es kommt gelegentlich vor, dass nach der Feuerbestattung Edelmetalle in der Asche zurückbleiben. Sie werden sorgfältig aus der Asche entfernt und entsprechend ausgestatteten Recyclingunternehmen zur Verarbeitung zugeführt. Der Ertrag der recycelten Materialien kommt vollständig dem Fonds zugute. 

Zuwendungen Dritter
Schenkungen an Peusen Uitvaartzorg werden vollständig dem Fonds zur Verfügung gestellt. Außerdem laden wir unsere Gäste bei festlichen Gelegenheiten von Peusen Uitvaartzorg Crematorium gerne ein, einen Beitrag zum Fonds für wohltätige Zwecke von Peusen Uitvaartzorg zu leisten. 


Peusen Uitvaartzorg Crematorium hat sich über die Stiftung „Goede Doelenfonds Peusen Uitvaartzorg“ an folgenden Initiativen beteiligt:

2017 | Hospice Bronnerhof, fünfjähriges Bestehen 
2016 | Impulsz 
2016 | Toon-Hermans-Haus, Sittard 
2016 | Duchenne Heroes 
2015 | Eröffnung Toon-Hermans-Haus, Roermond 
2015 | Realisierung eines Orts der Stille Orbis Hospice Mariaveld, Susteren 
2014 | Herzstiftung